Vortrag bei der Tagung „Poetische Experimente“ in Köln

Standard

Die Autorinnenvereinigung e. V. veranstaltet am 29. August 2015 die Tagung »Poetische Experimente« in Köln. J. Monika Walther spricht dort über »Die Ökonomie der Poesie und Digitalisierung der Kultur«. Karen Nölle berichtet über Independent Verlage im Allgemeinen und die edition fünf im Besonderen. Anke Gasch stellt die Plattform »Autorenwelt« vor. Ich wurde eingeladen, um über den E-Book-Markt zu reden. In meinem Vortrag wird es um die unterschiedlichen Veröffentlichungsmöglichkeiten und um die Vermarktung von E-Books gehen.

Das ausführliche Programm der Poetischen Experimente kann hier (Flyer Poetische Experimente) heruntergeladen werden.

Die Tagung findet in der Cassiopeia Bühne, Bergisch Gladbacher Str. 499-501,
51067 Köln statt, dauert von 10 bis 18 Uhr und kostet einen Tagungsbeitrag von 10 Euro.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *