Artikel in der TextArt: Per Anhalter durch die Literaturgeschichte

Standard

In der Literaturgeschichte kann man eine Menge Schreibanregungen und Schreibspiele entdecken. Sowohl in den literarischen Texten als auch in den Biografien der Autoren lässt sich Inspirierendes finden. Im aktuellen TextArt-Magazin, also der Nummer 3/2016, ist ein Artikel von mir erschienen, der einiges vorstellt, was man von der Renaissance bis zum Surrealismus aufspüren kann – vom Mini-Dekamerone über das Geruchswichteln (ich sag nur: Schillers Äpfel) bis zum automatischen Schreiben nach seltsamen Bildvorgaben.TextArt Artikel Pia Helfferich Per Anhalter durch die Literaturgeschichte

Wer sich darüber hinaus dafür interessiert die Literaturgeschichte zum Schreiben zu nutzen, Schreibanregungen aber auch handwerkliche Dinge daraus zu lernen, der kann sich für meinen Newsletter anmelden, denn in nicht allzu ferner Zukunft wird ein Buch von mir zu diesem Thema erscheinen.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *